Aldo Magada wird neuer Präsident und CEO von Zenith

Zenith: Aldo Magada, neuer Präsident und CEO von Zenith, Foto: Johann Sauty
Zenith: Aldo Magada, neuer Präsident und CEO von Zenith, Foto: Johann Sauty (Bild: Stephane Gros)

Nachdem im April bekannt wurde, dass Jean-Frédéric Dufour Zenith verlässt und neuer CEO von Rolex wird, gab der Uhrenchef der LVMH-Gruppe, Jean-Claude Biver, nun den Namen des neuen Zenith-Geschäftsführers bekannt. Der Schweizer Aldo Magada übernimmt ab dem 01. Juli 2014 die Funktion als neuer Präsident und CEO der Schweizer Manufaktur. Seit 1984 ist Magada in der Uhrenbranche tätig. Er war unter anderem Produktionsleiter bei Piaget und Marketingchef bei Omega. Im Jahr 2000 benannte Gucci ihn zum Präsidenten der Marke. Seit 2010 leitete er die Vertriebs- und Geschäftsentwicklung bei Breitling. mf

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren