Alles vom Genfer Uhrensalon SIHH 2017

Mit Watchtime.net sind Sie umfassend infomiert

Gwendolyn Benda
am 15. Januar 2017

Der Genfer Uhrensalon ist der Auftakt zum neuen Geschäftsjahr der Uhrenbranche. Mit Ausnahme eines Publikumstags ist auch der SIHH 2017 nur für geladene Gäste zugänglich. Doch mit unserem umfassenden Informationsangebot entgeht Ihnen keine Facette der Messe: Sieben Redakteure – von Chronos, UHREN-MAGAZIN und Watchtime.net – berichten mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln für Watchtime.net aus Genf; ihre Beiträge fassen wir im Newsletter zusammen, der in der Messewoche täglich erscheint. Hier ein Überblick darüber, was Sie ab dem morgigen Montag, 16. Januar, erwartet.
 
A. Lange & Söhne: Lange 1 Mondphase mit Tag-Nacht-Anzeige

Die neuen Uhren vom SIHH 2017

Wenn Sie Watchtime.net regelmäßig besuchen, haben Sie schon die ersten Uhren gesehen, die beim SIHH 2017 vorgestellt werden – zum Beispiel die Lange 1 Mondphase mit Tag-Nacht-Anzeige von A. Lange & Söhne. Ab Messebeginn geht es dann Schlag auf Schlag: Von Montag bis Donnerstag findet eine Pressekonferenz nach der nächsten statt, bis zu acht Uhrenmarken stellen pro Tag ihre neuen Modelle vor. Wir zeigen sie Ihnen mit ausführlichen Informationen zu Preisen, Werkangaben und technischen Besonderheiten.

Mit dem Watchtime.net-Newsletter behalten Sie den Überblick – hier anmelden!
 

Genfer Uhrensalon SIHH 2017

Impressionen vom SIHH 2017

Sie möchten gerne einmal sehen, wie es im exklusiven Inneren des Genfer Uhrensalons aussieht, wenn 30 hochkarätige Uhrenmarken wie IWC und Jaeger-LeCoultre ihre Stände aufgebaut haben? Kein Problem: Wir halten für Sie die Augen offen und bringen Impressionen aus der Welt des SIHH 2017 auf Watchtime.net oder in Bilderalben auf unsere Facebook-Seite.
 

Uhrenvideos vom SIHH 2017

Watchtime.net befragt wichtige Markenvertretern über aktuelle Uhrentrends und Entwicklungen – im letzten Jahr waren Smartwatches das bestimmende Thema, und so dreht sich das oben gezeigte Interview mit Edouard Meylan, CEO H. Moser & Cie., auch um eine mögliche Antwort auf die Apple Watch. Die Video-Aufzeichnungen dieser Gespräche bieten Ihnen einen unmittelbaren Einblick in das aktuelle Geschehen beim SIHH und in der Uhrenbranche.
 

Promis beim SIHH 2017

Der Genfer Uhrensalon ist jedes Jahr eine Gelegenheit, berühmte Persönlichkeiten wie große Sportler und Filmstars zu treffen. Im letzten Jahr sprachen die Schauspieler Moritz Bleibtreu und Ralf Moeller, der Formel-1-Star Nico Rosberg und Jazztrompeter Till Brönner mit uns über Uhren.
 
Montblanc: 1858 Automatic Dual Time Wristshot

Wristshots vom SIHH 2017

Für wahre Uhrenfans ist diese Frage die wichtigste: Wie sieht die Uhr am Handgelenk aus? Deshalb legen wir während des Genfer Uhrensalons jedes Modell an den Arm, das wir in die Hand bekommen. So erhalten Sie – auf Watchtime.net oder auf unserem Instagram-Auftritt – einen Eindruck von den neuen Uhren, lange bevor es diese beim Juwelier gibt. Hier ein Wristshot der Montblanc 1858 Automatic Dual Time, den wir noch vor der Messeeröffnung machen konnten.

Bestellen Sie jetzt den Watchtime.net-Newsletter und bleiben Sie rundum informiert.

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33620 Modelle von 798 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']