Alpina: Neue Uhrenserie – Baselworld 2011

Alpina Startimer Pilot

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 25. März 2011
Im traditionellen Fliegeruhrendesign: die Startimer Pilot von Alpina
Im traditionellen Fliegeruhrendesign: die Startimer Pilot von Alpina

Die Uhrenmarke Alpina, Schwestermarke von Frédérique Constant, führt in diesem Jahr eine neue Uhrenlinie mit dem Namen Startimer Pilot ein. Dem Namen entsprechend, handelt es sich um Zeitmesser im traditionellen Fliegeruhrendesign. Sie sind von Alpina-Uhren inspiriert, die die Marke in den 1920er und 1930er Jahren an das Militär geliefert hat. Neben einem Manufakturregulator und zwei Dreizeigeruhren gibt es zunächst einen Chronographen auf Eta-Basis. Das Modell ist in einem 44 Millimeter großen Edelstahlgehäuse untergebracht; es kostet 1.950 Euro. ak

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32362 Modelle von 793 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']