Produkt: Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Chronos testet den Chronographen Porsche Design Monobloc Actuator zusammen mit einem Porsche 911 GT3 auf der Rennstrecke.

Alpina: Noch ein Chrono

Nur 158-mal erhältlich: die 12 Hours of Sebring Automatic Chrono GMT
Nur 158-mal erhältlich: die 12 Hours of Sebring Automatic Chrono GMT

Nach dem kürzlich vorgestellten Manufakturchronographen Extreme Chrono Double Digit stellt Alpina nun ein weitere sportliche Uhr vor: Die 12 Hours of Sebring Automatic Chrono GMT wird zu Ehren des Zwölf-Stunden-Rennens von Sebring aufgelegt. In Anlehnung an die 58. Veranstaltung des berühmten Autorennens im März, bei dem Alpina zum zweiten Mal als offizieller Zeitnehmer fungiert, baut die Marke den Chronographen mit Datum und zweiter Zeitzone 158-mal. Das Basiswerk ist ein Valjoux 7750; das Modul für die zusätzliche 24-Stunden-Anzeige ergänzt Alpina selbst. Die 47 Millimeter große Uhr kostet 2.850 Euro und damit 300 Euro mehr als der Manufakturchronograph. ak

Produkt: Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Chronos testet den Chronographen Porsche Design Monobloc Actuator zusammen mit einem Porsche 911 GT3 auf der Rennstrecke.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren