Produkt: Download: Grand Seiko Spring Drive Diver’s SBGA229 im Test
Download: Grand Seiko Spring Drive Diver’s SBGA229 im Test
Seikos Taucheruhr SBGA229 verbindet traditionelle Mechanik mit der Ganggenauigkeit von Elektronik. Schaffen die Japaner den Spagat und was taugt die Tauchruhr? Unser Test klärt auf.

Anonimo: Nautilo Edelstahl mit blauem Zifferblatt

Neue Version der kissenförmigen Taucheruhr

Was könnte besser zu einer Taucheruhr passen als ein Zifferblatt, das die tiefen Blautöne des Meeres widerspiegelt? Die neueste Version der Nautilo von Anonimo mit ihrem 44 Millimeter großen Edelstahlgehäuse kommt mit einem nachtblauem Blatt – das entweder matt gehalten oder mit Sonnenschliff versehen ist.

Anonimo Nautilo mit matt-blauem Zifferblatt und blauer Keramiklünette
Anonimo Nautilo mit matt-blauem Zifferblatt und blauer Keramiklünette

Je nach gewähltem Modell ist die Keramiklünette mit entsprechender Tauchskalierung Schwarz oder Blau. Typisch für die Nautilo-Linie sind ihr kissenförmiges Gehäuse und die verschraubte Krone bei der Vier mit langgezogenem Kronenschutz.

Anzeige

Anonimo Nautilo mit blauem Zifferblatt im Sonnenschliff und schwarzer Keramiklünette
Anonimo Nautilo mit blauem Zifferblatt im Sonnenschliff und schwarzer Keramiklünette

Nach wie vor wird die Nautilo vom automatischen Großserienkaliber Sellita SW 200 angetrieben. Dieses bleibt bis 200 Meter vor eindringendem Wasser geschützt. Die neue Version der Taucheruhr ist für 2.060 Euro erhältlich. ks

[6046]

Produkt: Download: Grand Seiko Spring Drive Diver’s SBGA229 im Test
Download: Grand Seiko Spring Drive Diver’s SBGA229 im Test
Seikos Taucheruhr SBGA229 verbindet traditionelle Mechanik mit der Ganggenauigkeit von Elektronik. Schaffen die Japaner den Spagat und was taugt die Tauchruhr? Unser Test klärt auf.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren