Archimede: Outdoor Antimag

Sportuhr mit erhöhtem Magnetfeldschutz

Der deutsche Uhrenhersteller Ickler stellt eine neue Version seiner Sportuhr Archimede Outdoor vor. Das besondere an der Archimede Outdoor Antimag ist ihr erhöhter Magnetfeldschutz. Durch ein Weicheiseninnengehäuse ist das verbaute Automatikkaliber Sellita SW 200-1 vor Magnetfeldern bis 80.000 A/m geschützt.

Archimede: Outdoor Antimag
Archimede: Outdoor Antimag

Das 41 Millimeter große Gehäuse mit dem markanten Kronenschutz besteht aus gehärtetem Stahl, was die Uhr besonders gut vor Kratzern schützt. Zudem bleibt die Outdoor Antimag bis 200 Meter vor eindringendem Wasser geschützt. Auf dem schwarzen Zifferblatt sorgt ausreichend Leuchtmasse auf Ziffern, Zahlen und Zeigern für eine gut Ablesbarkeit auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Für unter 1.000 Euro bekommt so eine gut ausgestattete Alltagsuhr, die einiges aushält. Getragen wird der 980 Euro teure Zeitmesser am schwarzen Lederband. ks

Anzeige

[6905]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren