Archimede: Outdoor Sahara

Neuer Look für die Sportuhr

Die Pforzheimer Marke Archimede bietet eine neue Variante seiner Sportuhr an. Die Archimede Outdoor Sahara zeigt sich mit einem sandfarbenen Zifferblatt, dessen Zeiger und Indexe mit „Old Radium“-Leuchtmasse belegt sind, die im Dunkeln für eine gute Ablesbarkeit sorgen.

Archimede: Outdoor Sahara
Archimede: Outdoor Sahara

Das 39 Millimeter große Gehäuse mit dem markanten Kronenschutz besteht aus gehärtetem Edelstahl und wird von der Firma Ickler gefertigt. Es hält bis 20 Bar druckfest. So ist das automatische Sellita-Kaliber SW 200 vor Wasserschäden geschützt. Die Dreizeigeruhr mit Datumsanzeige bei drei Uhr wird am braunen oder schwarzen Lederband oder am Edelstahlband getragen. Am Edelstahlband kostet die Dreizeigeruhr 960 Euro, am Lederband 880 Euro.

Anzeige

[14748]

Produkt: Download Einzeltest: Nomos Glashütte Metro
Download Einzeltest: Nomos Glashütte Metro
Das UHREN-MAGAZIN testet die Metro, die erste Uhr mit dem hauseigenen Swing-System von Nomos Glashütte.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren