Aristo: Einsatz-Uhr

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 1. September 2010
Die Uhr für Links- und Rechtshänder: Einsatz von Aristo
Die Uhr für Links- und Rechtshänder: Einsatz von Aristo

Ursprünglich war das Uhrenmodell Einsatz der Pforzheimer Uhrenschmiede Aristo nur als Linkshänder-Uhr vorgesehen. Aber dann entschied sich Hansjörg Vollmer doch für beide Varianten. Einziges Unterscheidungsmerkmal neben der Kronenposition ist die Datumsanzeige. Diese befindet sich bei der Linkshänder-Uhr zwischen der Drei- und der Vier-Uhr-Position, bei der Rechtshänder-Variante neben der Drei. Die 43 Millimeter große Edelstahl-Uhr wird von Schweizer Mechanik angetrieben: Das ETA 2824 kann durch einen Glasboden betrachtet werden. Für gute Ablesbarkeit auf dem schwarzen Zifferblatt sorgen große, mit Leuchtmasse beschichtete Zeiger, Ziffern und Indexe. Mit 313 Euro ist die Uhr ein geeignetes Einsteigermodell. km

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32362 Modelle von 793 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']