Audemars Piguet: 40 Jahre Royal Oak

Interview Audemars Piguet auf der SIHH 2012

Promotion
am 25. Januar 2012

Als die Royal Oak der Uhrenmarke Audemars Piguet 1972 auf den Markt kam, glich sie einer Revolution in der Uhrenwelt: eine Luxussportuhr aus Edelstahl, die so viel kostete wie eine Golduhr. Heute ist die Uhrenlinie wichtiger Bestandteil in der Kollektion von Audemars Piguet. Watchtime.net-Chefredakteurin Katharina Möschl spricht mit Axel Felmy, Geschäftsführer Audemars Piguet Deutschland, über diese 40 Jahre, das Geburtstagsjahr 2012 und die neuen Uhren:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33792 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche