Audemars Piguet: Arnold-Schwarzenegger-Uhr

Die Royal Oak Offshore Arnold Schwarzenegger The Legacy von Audemars Piguet
Die Royal Oak Offshore Arnold Schwarzenegger The Legacy von Audemars Piguet

Auf 1.500 Exemplare hat die Schweizer Uhrenmanufaktur Audemars Piguet die Sonderedition der Royal Oak Offshore, die Arnold Schwarzenegger gewidmet ist, limitiert. Ihr eindrucksvolles Gehäuse aus schwarzer Keramik mit Elementen aus Titan und Roségold ist stolze 48 Millimeter groß und umschließt das Kaliber 2326/2840. Das automatische Uhrwerk ist komplett von Hand montiert, fein dekoriert und mit einem leistungsfähigen Chronographen-Mechanismus ausgestattet, der Kurzzeitmessungen sowie die Ermittlung von Geschwindigkeiten ermöglicht. Das charaktervolle schwarze Zifferblatt schmückt sich mit dem für die Linie typischen „Méga Tapisserie“-Dekor. Die Arnold-Schwarzenegger-Uhr wird am Synthetik- oder Lederband getragen und kostet 34.600 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren