Audemars Piguet: Pure Klassik

Selbstbewusste Klassikerin mit festlichem Armband aus Moiré-Seide: Ladies’ Jules Audemars von Audemars Piguet (15 300 Euro)
Selbstbewusste Klassikerin mit festlichem Armband aus Moiré-Seide: Ladies’ Jules Audemars von Audemars Piguet (15 300 Euro)

Audemars Piguet präsentiert nach vielen extravaganten Juwelenuhren jetzt eine dezidiert klassische Linie: Die Ladies’ Jules Audemars mit Handaufzug besitzt ein kompaktes Weiß- oder Roségoldgehäuse von 29 Millimetern Durchmesser. Die spiralförmige Guillochierung in der Mitte des Zifferblatts, die römischen Ziffern und die Diamantkränze auf der Lünette und um die kleine Sekunde bei der Sechs fügen sich zum harmonischen Gesamtbild einer Uhr, deren Ästhetik viele Jahre überdauern wird. mbe

Produkt: Chronos 3/2021
Chronos 3/2021
VON DEN VIRTUELLEN UHRENMESSEN: DIE NEUEN UHREN 2021 +++ VON AUDEMARS PIGUET BIS ZENITH: IKONEN AM METALLBAND +++ 20 JAHRE MEISTERSINGER: FASZINATION EINZEIGERUHR +++ TEST: KLEINER, SCHLICHTER – UND BESSER? IWC PORTUGIESER AUTOMATIC 40 +++ TEST: A. LANGE & SÖHNE: SAXONIA GROSSDATUM KONKURRENZ FÜR DIE LANGE1?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren