Audemars Piguet: Uhr zum Abtauchen

Schwarz in schwarz: Zum Gehäuse aus Keramik und Karbon passt das Kautschukband.
Schwarz in schwarz: Zum Gehäuse aus Keramik und Karbon passt das Kautschukband.

Mit dieser Taucheruhr der Linie Royal Oak Offshore stellt Audemars Piguet ein sehr sportliches Modell vor – denn sein Gehäuse aus Karbon und Keramik widersteht Druck bis 30 bar. Als weitere Merkmale dieser Uhrengattung verfügt es über ein klar gestaltetes, schwarzes Zifferblatt und eine Skala zum Einstellen der Tauchzeit. Das Automatikwerk 3120 bietet bis zu 60 Stunden Gangreserve, ein Datum und einen Sekundenstopp. Die Royal Oak Offshore Diver ist für 23.600 Euro zu haben.

Produkt: Download Vergleichstest Titan-Chronographen: Audemars Piguet, Hublot und IWC
Download Vergleichstest Titan-Chronographen: Audemars Piguet, Hublot und IWC
Dieser Test vergleicht drei Chronographen aus Titan von Audemars Piguet, Hublot und IWC miteinander.
Das könnte Sie auch interessieren