Ausstellung: Handmade in Germany

Internationale Wanderausstellung zeigt auch Exponate einiger Uhrenmarken

Sophia Kümmerle
von Sophia Kümmerle
am 6. August 2014

Das Berliner Direktorenhaus organisiert die Ausstellung „Handmade in Germany“ über Werke deutscher Manufakturen, Designer und Kunsthandwerker.

Handmade in Germany: Uhrenmarken zeigen deutsches Handwerk
Handmade in Germany: Uhrenmarken zeigen deutsches Handwerk

In den nächsten Jahren wird die Ausstellung auf Tournee gehen und in insgesamt 15 Städten Halt machen, darunter Shanghai, New York, Abu Dhabi und Rom. Die Exponate sollen die Bedeutung und Entwicklung des deutschen Handwerks aufzeigen, gleichzeitig sind auch die Nachhaltigkeit und Wertvorstellungen ein Thema. Auch Zeitmesser von Fischer & Cie., Sinn Spezialuhren werden zu sehen sein. Die über zwei Jahre organisierte Reise der Ausstellung ist von der deutschen „Gesellenwanderung“, auch „Walz“, inspiriert und startet am 19. September in St. Petersburg. sk

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32201 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']