Autran & Viala: Flughistorie

Fliegeruhr Aviator B von Autran & Viala

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 28. Mai 2011
Fliegeruhr: die Aviator B von Autran & Viala
Fliegeruhr: die Aviator B von Autran & Viala

So sahen die ersten Fliegeruhren aus, die rein auf den Nutzwert im Cockpit bedacht waren: kleiner Stundenkreis, Leuchtanzeigen, Lederband mit Schrauben und weit und breit kein Markenname. Mit der Fliegeruhr Aviator B baut der Pforzheimer Thomas Ickler unter dem Markennamen Autran & Viala eine besonders preiswerte Uhr dieser Gattung. 495 Euro kostet das 42 Millimeter große Uhrenmodell im gebürsteten Edelstahlgehäuse mit Deckglas aus Saphir. Der Boden hält ein Mineralglas, hinter dem ein Eta 2824 tickt. ak

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche