Baume & Mercier: Blauer Stopper

Capeland Chronograph

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 28. Februar 2012
Mit blauem Zifferblatt: der Capeland Chronograph von Baume & Mercier
Mit blauem Zifferblatt: der Capeland Chronograph von Baume & Mercier

Modisch mit blauem Zifferblatt zeigt sich die neueste Version des Capeland Chronograph. Vorbild für die Linie Capeland der Schweizer Uhrenmarke Baume & Mercier ist ein Uhrenmodell aus dem Jahr 1948. Optisch und technisch wurden die Modelle jedoch auf den neuesten Stand gebracht. Angetrieben wird der Stopper vom Automatikkaliber La Joux-Perret 8120 mit 48 Stunden Gangreserve. Das blaue Zifferblatt zeigt ganz außen eine Tachymeterskala, weiter innen eine Telemeterskala – letztere akzentuiert in Rot. Somit lassen sich Durchschnittsgeschwindigkeiten beziehungsweise Entfernungen mit Hilfe des Chronographenzeigers ermitteln. 44 Millimeter im Durchmesser misst das Edelstahlgehäuse des blauen Stoppers, der für 3.400 Euro zu haben ist. km

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32677 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']