Baume & Mercier: Clifton Gangreserve, retrograder Tag und retrogrades Datum

Elegante Uhr mit drei kleinen Komplikationen

Drei Komplikationen in einer Uhr vereint die Clifton Gangreserve, retrograder Tag und retrogrades Datum von Baume & Mercier. Diese sind auf dem mattweiß lackierten Zifferblatt wie folgt untergebracht: die Datumsanzeige bei der Drei, Wochentagsanzeige bei der Neun und die Gangreserveindikation bei der Sechs.

Baume & Mercier: Clifton Gangreserve, retrograder Tag und retrogrades Datum
Baume & Mercier: Clifton Gangreserve, retrograder Tag und retrogrades Datum

Im Innern der 43 Millimeter großen Edelstahluhr arbeitet das zugehörige Soprod-Modul zusammen mit dem Basiskaliber Eta 2892. Das Automatikkaliber mit 42 Stunden Gangautonomie kann durch den Saphirglasboden betrachtet werden. Die neuste Version dieser Clifton mit den drei kleinen Komplikationen, die erstmals 2014 vorgestellt wurde, wirkt mit den blauen Zeigern für Gangreserve, Tag und Datum, den blauen Ziffern für die Minuten und dem farblich passenden Alligatorlederband sehr elegant. Für 3.550 Euro kann man sich die Uhr ans Handgelenk legen. ks

Anzeige

[6359]

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Sehr schöne Uhr. Sie hat aber nur 3 blaue Zeiger, wenngleich sich die Zeit mit blauen Zeigern vielleicht doch besser ablesen ließe.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren