Produkt: Download Vergleichstest Fliegeruhren: Bell & Ross, Fortis, Glycine, Sinn und Union Glashütte
Download Vergleichstest Fliegeruhren: Bell & Ross, Fortis, Glycine, Sinn und Union Glashütte
5 Fliegeruhren zeigen auf der Zeitwaage und im Kunstflug ihr Können.

Bell & Ross: BR 03-94 Rafale

Den auf 500 Exemplare limitierten Chronographen BR 03-94 Rafale widmet die französische Fliegeruhrenmarke Bell & Ross dem Kampfjet Rafale des Herstellers Dassault. Dieser von Frankreich entwickelte und zuerst 2004 von der französischen Marine in Dienst gestellte Jet gehört zu den modernsten Mehrzweckkampfflugzeugen der Welt.

Bell & Ross: Der Chronograph BR 03-94 Rafale ist inspiriert von dem abgebildeten Mehrzweckkampfflugzeug Rafale.
Bell & Ross: Der Chronograph BR 03-94 Rafale ist inspiriert von dem abgebildeten Mehrzweckkampfflugzeug Rafale.

Die BR 03-94 Rafale im Instrumentendesign besitzt ein 42 mal 42 Millimeter großes Gehäuse aus Hightech-Keramik, das hitzebeständig sowie säure-, korrosions- und kratzfest ist. Das Zifferblatt ist wie der Jet in Grau gehalten, und die Zifferntypografie übernahm Bell & Ross von der Registrierungsnummer des Flugzeugs. Auf der kleinen Sekunde bei drei Uhr findet sich die Silhouette der Rafale. Im Innern arbeitet das Eta-Automatikkaliber 2894. Mit Kautschukband kostet die Pilotenuhr 5.200 Euro. jk

Auf 500 Exemplare limitiert: Bell & Ross: Chronograph BR 03-94 Rafale
Auf 500 Exemplare limitiert: Bell & Ross: Chronograph BR 03-94 Rafale
Produkt: Die IWC Fliegeruhr Top Gun Miramar im Chronos-Test
Die IWC Fliegeruhr Top Gun Miramar im Chronos-Test
Die IWC Fliegeruhr Top Gun Miramar ist eine Uhr für Abenteuer – wie sie sich im Test bewährt, erfahren Sie im Download.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren