Produkt: Download: Breitling Premier B01 Chronograph 42 im Test
Download: Breitling Premier B01 Chronograph 42 im Test
Die neue Premier-Kollektion hebt sich von den professionellen Flieger- und Taucheruhren ab, ohne die Markencodes zu verletzten. Das UHREN-MAGAZIN hat den neuen Chronographen 42 getestet.

Bell & Ross: BR 05 Grey Steel

Sportliche Eleganz im Seventies-Style

Unverkennbar Bell & Ross und doch mit einer eigenen Note: Die neue BR 05 Grey Steel präsentiert das typisch quadratische Gehäuse in auffällig gerundeter Formgebung. Die Gestaltung erinnert laut Bruno Belamich, Mitgründer und Creative Director der französischen Marke, an die 1970er-Jahre.

Bell & Ross: BR 05 Grey Steel
Bell & Ross: BR 05 Grey Steel

Die markante und doch fließende Gestaltung der sportlichen Designuhr resultiert auch aus der Integration des Bandes in das 40 Millimeter große und bis zehn Bar wasserdichte Gehäuse. Durch den Satinfinish der Oberflächen wird das Wechselspiel der Formen hervorgehoben. Das Zifferblatt ist in den Nuancen silbergrau, dunkelblau oder tiefschwarz erhältlich. Die Strahlkraft der Farben wird durch feinen Sonnenschliff verstärkt. Die BR 05 Grey Steel tickt im Rhythmus des Automatikkalibers BR-CAL.321, das auf dem Sellita SW300 -1 basiert. Die Edelstahluhr ist auch mit Kautschukband zu einem Preis von 3.990 Euro erhältlich. 4.500 Euro kostet sie mit Metallband. sz
[10570]

Anzeige

Seiko: Prospex Land Automatik
Seiko: Die neuen Uhren 2021
Seiko ist berühmt für seine bahnbrechenden Uhrendesigns und bietet eine große Auswahl an Armbanduhren für Männer und Frauen. Die Geschichte von Seiko begann 1881 als der 21-jährige Unternehmer Kintaro Hattori im Zentrum Tokios ein Geschäft eröffnete, in dem er Armband- und Wanduhren reparierte und verkaufte. Anzeige Heute, nach über 140 Jahren Innovation, widmet sich die...

Produkt: Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Chronos testet den Chronographen Porsche Design Monobloc Actuator zusammen mit einem Porsche 911 GT3 auf der Rennstrecke.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren