Bell & Ross: Karbon-Instrument

Folgt dem derzeitigen Karbontrend: Die Instrument BR01 Carbon Fiber
Folgt dem derzeitigen Karbontrend: Die Instrument BR01 Carbon Fiber

Die lange Uhren-Reihe der Instrument-Modelle von Bell & Ross wächst ohne Unterlass weiter: Das neueste Modell der markanten, großformatigen Uhrenserie heißt Instrument BR01 Carbon Fiber und besteht weitgehend aus Kohlenstofffaser. Das Gehäuse wird aus einem mehrschichtigen Karbonblock gearbeitet, das Zifferblatt besteht aus einer Lage des leichten, aber widerstandsfähigen Materials, und das Armband ist mit einer Karbonschicht überzogen. Bell & Ross legt je 500 Exemplare der Dreizeigervariante sowie der Chronographenversion auf. Die Eta-getriebenen Uhren, die beide eine Seitenlänge von 46 Millimetern aufweisen, kosten 5.900 beziehungsweise 7.300 Euro. ak

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren