Blancpain: Taschenuhr

Klassisches Gesicht und Sprungdeckel: die Taschenuhr Montre de Poche Demi-Savonnette von Blancpain
Klassisches Gesicht und Sprungdeckel: die Taschenuhr Montre de Poche Demi-Savonnette von Blancpain

Einen ganz ungewohnten optischen Eindruck für Blancpain bekommt man bei der Taschenuhr Villeret Montre de Poche geboten. Die goldene Demi-Savonnette tickt mit einem vollständig von Hand dekorierten Handaufzugskaliber. Ehrensache, dass die 44,5-Millimeter-Uhr ganz traditionell eine Kleine Sekunde hat und ein Zifferblatt mit Grand-feu-Email-Beschichtung. Taschenuhren-Fans müssen für die Montre de Poche Demi-Savonnette 43.510 Euro ausgeben. dd

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren