Blancpain: Tiefer tauchen mit der 500 Fathoms

Nicht nur für Tiefseetaucher: 500 Fathoms Cannes 2009 von Blancpain
Nicht nur für Tiefseetaucher: 500 Fathoms Cannes 2009 von Blancpain

50 Faden tief konnten Taucher bisher bedenkenlos mit der Fifty Fathoms in die Meerestiefe steigen. Nun stellt die Uhrenmarke Blancpain auf dem vom 9. bis 14. September stattfindenden Festival International de la Plaisance de Cannes ein neues Modell vor, das Tauchgänge bis 500 Faden, genauer: 1000 Meter erlaubt. Die auf 50 Exemplare limitierte Serie 500 Fathoms Cannes 2009 wird den Auftakt bilden. Doch nicht nur die zehnfach höhere Wasserdichte der Sportuhr ist neu, auch das Design, die Abmessungen und die Leistungen haben sich verändert. 48 Millimeter Durchmesser misst das Gehäuse aus gebürstetem Titan, das eine Dicke von 16,95 Millimetern aufweist. Große arabische Leuchtziffern garantieren eine gute Ablesbarkeit. Für die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Uhr sorgt ein automatisches Helium-Dekompressionsventil. Der Saphirglasboden erlaubt einen Blick auf das automatische Kaliber 1315, dessen Schwingmasse der Form einer Schiffsschraube nachempfunden wurde. Zwei Armbänder, eins aus Kautschuk, das andere aus kautschukdoubliertem Segeltuch, machen die Taucheruhr land- und wassertauglich. Preis: ca. 17.400 Euro  jr

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren