Botta: Clavius 

Uhr mit designbetonter Zeitanzeige

Mit der Clavius bringt Botta eine futuristisch anmutende Zeitanzeige ans Handgelenk, die staunen lässt.

Botta: Clavius
Botta: Clavius

In der Frontalansicht des kreisrunden Gehäuses dominiert die Farbe Schwarz. In deutlichem Kontrast dazu stehen die beiden hellgrünen Zeigerspitzen für Stunde und Minute, die unter einer zentralen Scheibe zum Vorschein kommen. Diese Scheibe wiederum trägt kleine Schlitze, 57 an der Zahl, durch die im Sekundentakt weiße Balken erscheinen. Bei drei sind das Markenlogo und der Schriftzug “Automatik” zu erkennen, die einmal pro Minute ebenfalls weiß erscheinen. Für diese designbetonten Indikationen sorgt im 44 Millimeter großen, wahlweise schwarz PVD beschichteten Gehäuse ein automatisches Uhrwerk auf Basis des Eta 2824-2 oder Sellita SW 200. Der schwarz beschichtete Rotor kann durch den Saphirglasboden betrachtet werden. Die Clavius ist ab 1.280 Euro erhältlich. sz

Produkt: Chronos 6/2020
Chronos 6/2020
Themenspecial Deutschland : Uhren aus Glashütte +++ Sächsisches Schmuckstück: Mühle Terrasport IV Bronze +++ IWC Test: Die neue Portugieser Yacht-Club +++ Test: Manufakturkalieber und starkes Retrodesign: Tudor Black Bay Navy Blue

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren