Breguet: Classique 7147 | Baselworld 2017

Klassische Dreizeigeruhr mit Manufakturkaliber

Betont schlicht gibt sich das neue Modell aus der klassischen Uhrenlinie von Breguet. Die Classique 7147 trägt ein Zifferblatt aus Grand-Feu-Email, bei dem der Kreis der kleinen Sekunde – ganz puristisch ohne Skalierung – in einer Vertiefung zwischen fünf und sechs Uhr liegt.

Breguet: Classique 7147
Breguet: Classique 7147

Gebläute Breguet-Zeiger komplettieren den klassischen Auftritt. Sie werden von dem automatischen Manufakturkaliber 502.3SD angetrieben. Das Gehäuse besteht aus Weißgold oder Roségold, bleibt bis drei Bar wasserdicht und wird an einem Lederband getragen. Die Version in Weißgold kostet 20.800 Euro, jene in Roségold 20.300 Euro. mg

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Für mich, einfach eine TRAUMUHR!!!!

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren