Produkt: Test der IWC Portugieser Chronograph mit Manufakturkaliber
Test der IWC Portugieser Chronograph mit Manufakturkaliber
IWC hat die Portugieser-Familie im Jahr 2020 um attraktive neue Modelle ergänzt. Eines davon ist der ikonenhafte Chronograph, der jetzt mit einem Manufakturkaliber ausgestattet ist. Das UHREN-MAGAZIN testet den »guten, alten Bekannten« mit rassig grünem Zifferblatt.

Breguet: Classique Tourbillon Extra-Plat Automatique 5367

Neue Variante des extraflachen Tourbillons

Auf die 2018 vorgestellte Breguet Classique Tourbillon Extra-Plat 5367 in Rotgold mit weißem Emailzifferblatt folgt nun die Platinversion Classique Tourbillon Extra-Plat Automatique 5367 mit blauem Gesicht.

Breguet: Classique Tourbillon Extra-Plat Automatique 5367
Breguet: Classique Tourbillon Extra-Plat Automatique 5367

Auch hier kommt Grand-Feu-Email zum Einsatz. Das Gehäuse, in dem das hauseigene Tourbillonkaliber 581 mit Automatikaufzug und Siliziumhemmung arbeitet, misst 41 Millimeter und besitzt zwei Saphirgläser. Die Uhr läuft nach Vollaufzug stolze 80 Stunden. Der Preis: 156.200 Euro. ak

Anzeige

[12086]

Produkt: Download Einzeltest: Roger Dubuis Hommage Fliegendes Doppeltourbillon mit Handguillochierung
Download Einzeltest: Roger Dubuis Hommage Fliegendes Doppeltourbillon mit Handguillochierung
Im Test: Ein außergewöhnliches Modell von Roger Dubuis – ohne Zifferblatt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren