Breguet: Reine de Napels »Princesse 8968«

Breguet: Reine de Naples »Princesse 8968«
Breguet: Reine de Naples »Princesse 8968«

Die Reine de Napels »Princesse 8968« von Breguet mutet dank der grafischen Linien und den überdimensionalen römischen Ziffern »12« und »6«, die der Wölbung des Gehäuses folgen, betont modern an. Hierzu trägt auch die Farbkombination von Rotgold und dunklen Tönen bei, die in dem Modell der Reine-de-Naples-Kollektion zusammentreffen. Über dem exzentrischen Hilfszifferblatt drehen sich Breguetzeiger mit durchbrochener Pomme-Ringspitze aus Rotgold. Im 43 mal 34,95 Millimeter großen Gehäuse mit charakteristisch kanneliertem Mittelteil tickt das hauseigene Automatikkaliber 591C, sichtbar durch den Saphirglasboden. Die Krone des Modells ist mit einem Diamanten geschmückt, während der kugelförmige Bandanstoß mit Brillantschliff-Diamanten dekoriert ist. Ein Lederband hält das Rotgoldmodell für 23.800 Euro am eigenen Handgelenk.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren