Breguet: Tradition Automatique Seconde Rétrograde – Baselworld 2015

Breguet: Tradition Automatique Seconde Rétrograde

Die Tradition Automatique Seconde Rétrogade ist das jüngste Mitglied der von Breguet 2005 eingeführten Linie „Tradition”, die ihre Uhrwerke offenherzig präsentiert. Das neue Modell mit der Referenznummer 7097 besitzt eine retrograde Sekunde, das heißt ihr Zeiger springt nach Ablauf jeder Minute vom Ende seiner Skala auf die Null zurück Ankergabel und Spiralfeder des Automatikkalibers 505SR1 bestehen aus Silizium. Die Unruh ist mit 21.600 Halbschwingungen pro Stunde getaktet, und Breguet justiert den Gang in allen sechs statt der gängigen fünf Lagen. Untergebracht ist das Werk in einem 40 Millimeter großen Gehäuse aus Weiß- oder Roségold. Der Preis der weißgoldenen Variante beläuft sich auf 30.200 Euro. ak

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren