Breitling: Chronomat 44 Blacksteel Special Edition

Gelbe Fliegeruhr

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 27. September 2016

Kontrastreicher könnte Breitling seine Lieblingsfarbe nicht einsetzen: Den Chronomat 44 Blacksteel gibt es ab sofort mit einem leuchtend gelben Zifferblatt. In Kombination mit der schwarzen Karbonbeschichtung des 44 Millimeter großen Edelstahlgehäuses macht es diese Uhr zum absoluten Hingucker.

Breitling: Chronomat 44 Blacksteel Special Edition
Breitling: Chronomat 44 Blacksteel Special Edition

Der starke Farbkontrast setzt sich beim gelb-schwarzen Kautschukband fort. Für genügend Power im Inneren sorgt das Manufakturkaliber B01 mit Automatikantrieb, das durch den Saphirglasboden betrachtet werden kann. Dieses ist wie alle Werke von Breitling von der COSC als Chronometer zertifiziert.

Kontrastreich: der Chronomat 44 Blacksteel Special Edition von Breitling
Kontrastreich: der Chronomat 44 Blacksteel Special Edition von Breitling

Die gelbe Special Edition des Chronomat 44 Blacksteel besitzt eine einseitig drehbare Lünette und bleibt dank verschraubter Drücker und Krone bis 20 Bar druckfest. Dadurch macht der 9.060 Euro teure Stopper sowohl unter Wasser als auch in der Luft eine gute Figur. ks

Das könnte Sie auch interessieren:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']