Breitling: Navitimer Cosmonaute

Navitimer Cosmonaute von Breitling
Navitimer Cosmonaute von Breitling

Schon im Mai 1962 flog Scott Carpenter mit dem Raumschiff Aurora 7 dreimal um die Erde. Er war der zweite Amerikaner in der Erdumlaufbahn. Am Arm trug er dabei eine Breitling Navitimer mit ­24-Stunden-Anzeige. Als Hommage erscheint zum 50. Jahrestag die Navitimer Cosmonaute, die wie das Vorbild über eine 24-Stunden-Anzeige, eine Rechenschieberlünette und ein Handaufzugswerk verfügt. Das Kaliber 02 mit Schaltrad basiert auf Breitlings automatischem Manufakturkaliber 01. Im 43-Millimeter-Gehäuse kostet der auf 1962 Exemplare limitierte ­Chronograph 6.970 Euro. jk

Das könnte Sie auch interessieren