Produkt: Download: Rolex Oyster Perpetual Datejust 41 im Test
Download: Rolex Oyster Perpetual Datejust 41 im Test
Rolex stattet die jüngste Generation der Oyster Perpetual Datejust 41 mit dem neuen Manufakturkaliber 3235 aus. Das UHREN-MAGAZIN testet das Edelstahlmodell.

Breitling: Super Avenger 01 Boutique Edition

Erste Super Avenger mit Breitling-Manufakturkaliber

Ihre Avenger-Kollektion ergänzte Breitling in diesem Jahr bereits um zwei neue Varianten der Avenger Hurricane (Avenger Hurricane 12H und Avenger Hurricane Military). Nun kommt erstmals ein Breitling-Manufakturkaliber in der Super Avenger zum Einsatz.

Breitling: Super Avenger 01 Boutique Edition mit Manufakturkaliber
Breitling: Super Avenger 01 Boutique Edition mit Manufakturkaliber

Den Verzicht auf das bisher verbaute Eta-Valjoux 7750 zelebriert Breitling mit der auf 100 Exemplare limitierten Super Avenger 01 Boutique Edition, die ausschließlich in einer der weltweit 60 Markenboutiquen erhältlich ist. In Deutschland kann das Sondermodell somit nur in Frankfurt am Main erworben werden. Das automatische Chronographenwerk B01 ist wie jedes von Breitling eingesetzte Kaliber von der COSC als Chronometer zertifiziert. Es tickt mit 28.800 Halbschwingungen pro Stunde, ist mit einem Schaltrad ausgestattet und findet in einem markanten 48 Millimeter großen Edelstahlgehäuse Platz. Dank verschraubter Drücker und Krone ist der Manufakturchronograph bis 30 Bar wasserdicht. Die großzügig mit Leuchtmasse belegten Zeiger und Indexe setzen sich kontrastreich vom schwarzen Zifferblatt ab. Für die Luxussportuhr stehen verschiedene Armbänder aus Leder, Kautschuk, Edelstahl oder Textil zur Auswahl. Mit dem sogenannten Professional-Stahlband kostet die Boutique-Edition der Super Avenger 7.360 Euro. mf

Anzeige
Anzeige

[2683]

Produkt: Download: Weltweit erster Test der Omega Globemaster im 7-Tesla-MRT-Forschungssystem
Download: Weltweit erster Test der Omega Globemaster im 7-Tesla-MRT-Forschungssystem
Weltpremiere-Test: Was passiert mit der Omega Globemaster im 7 Tesla starken MRT?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren