Bulgari: Individuelle Schlagwerkuhr

Die Octo Grande Sonnerie aus der Gérald Genta-Kollektion von Bulgari
Die Octo Grande Sonnerie aus der Gérald Genta-Kollektion von Bulgari

Neben der eigenen Uhren-Kollektion pflegt Bulgari weiterhin die Portfolios der in die Uhrenmarke eingegliederten Unternehmen Daniel Roth und Gérald Genta. Mit bereits auf Watchtime.net vorgestellten Gérald-Genta-Minutenrepetition ist das Uhrenmodell Octo Grande Sonnerie verwandt. Es besitzt retrograde Stunden, eine Minutenscheibe sowie die namengebende Schlagwerkfunktion. Diese gibt als Petite Sonnerie nur die vollen Stunden an; auf Grande Sonnerie umgestellt, ertönt die Zeitangabe zu jeder Viertelstunde. Natürlich lässt sich das Schlagwerk auch komplett abschalten; über den Aktivierungszustand informiert das oberste der vier Hilfszifferblätter. Es folgen die beiden Gangreserveanzeigen für das Gehwerk und das Schlagwerk sowie die Wahl der großen oder kleinen Sonnerie. Bei hoher Mechanik ist auch der Preis hoch: Die Octo Grand Sonnerie kostet 523.000 Euro. ak

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren