Bulgari: Individuelle Schlagwerkuhr

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 26. Juli 2010
Die Octo Grande Sonnerie aus der Gérald Genta-Kollektion von Bulgari
Die Octo Grande Sonnerie aus der Gérald Genta-Kollektion von Bulgari

Neben der eigenen Uhren-Kollektion pflegt Bulgari weiterhin die Portfolios der in die Uhrenmarke eingegliederten Unternehmen Daniel Roth und Gérald Genta. Mit bereits auf Watchtime.net vorgestellten Gérald-Genta-Minutenrepetition ist das Uhrenmodell Octo Grande Sonnerie verwandt. Es besitzt retrograde Stunden, eine Minutenscheibe sowie die namengebende Schlagwerkfunktion. Diese gibt als Petite Sonnerie nur die vollen Stunden an; auf Grande Sonnerie umgestellt, ertönt die Zeitangabe zu jeder Viertelstunde. Natürlich lässt sich das Schlagwerk auch komplett abschalten; über den Aktivierungszustand informiert das oberste der vier Hilfszifferblätter. Es folgen die beiden Gangreserveanzeigen für das Gehwerk und das Schlagwerk sowie die Wahl der großen oder kleinen Sonnerie. Bei hoher Mechanik ist auch der Preis hoch: Die Octo Grand Sonnerie kostet 523.000 Euro. ak

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33791 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche