Produkt: Download: Mühle-Glashütte ProMare Chronograph im Test
Download: Mühle-Glashütte ProMare Chronograph im Test
Chronos hat die brandneue Sportuhr von Mühle-Glashütte, den ProMare Chronograph, auf seine sportlichen und Alltagsqualitäten getestet.

Bulgari: Octo Finissimo Tourbillon Chronograph Skeleton [Update: Live-Bilder]

Weltrekord: Flachster Chronograph mit Tourbillon

Ein Jahr, nachdem Bulgari die Uhrenwelt mit dem flachsten Automatikchronographen überraschte, bringt die Marke den nächsten Weltrekord heraus: Der ultraflache Octo Finissimo Tourbillon Chronograph Skeleton Automatic ist nur 7,4 Millimeter hoch und damit der flachste selbstaufziehende Chronograph mit Tourbillon.

Wir haben die neue Octo Finissimo live gesehen:

Anzeige

Erstes Livebild der Bulgari: Octo Finissimo Tourbillon Chronograph Skeleton Automatic
Der Tourbillonkäfig der Bulgari Octo Finissimo Tourbillon Chronograph Skeleton Automatic
Der 30-Minuten-Zähler der Bulgari Octo Finissimo Tourbillon Chronograph Skleton Automatic
Die Bulgari Octo Finissimo Tourbillon Chronograph Skeleton Automatic von der Seite

Das skelettierte, nur 3,5 Millimeter hohe Manufakturwerk, das in der Bulgari-Manufaktur in Le Sentier entwickelt und gefertigt wurde, ist fast vollständig von außen sichtbar und wird nur durch die beiden Hilfszifferblätter für die kleine Sekunde und den 30-Minuten-Zähler teilweise verdeckt. Das Tourbillon befindet sich bei sechs Uhr.

Bulgari: Octo Finissimo Tourbillon Chronograph Skeleton Automatic
Bulgari: Octo Finissimo Tourbillon Chronograph Skeleton Automatic

Der neue Weltrekord ist der sechste dieser Art, für den Bulgari sich rühmen kann. 2014 präsentierte Bulgari das flachste Tourbillon mit Handaufzug, 2016 folgte die flachste Minutenrepetition. Nach der damals flachsten Automatikuhr von 2017 kam ein Jahr später das flachste Automatik-Tourbillon. 2019 stellte Bulgari den flachsten Automatikchronographen vor.

Bulgari: Die Octo Finissimo Tourbillon Chronograph Skeleton Automatic von hinten
Bulgari: Die Octo Finissimo Tourbillon Chronograph Skeleton Automatic von hinten

Genau wie diese besteht das 42 Millimeter große Gehäuse der Octo Finissimo Tourbillon Chronograph Skeleton Automatic aus sandgestrahltem Grade-5-Titan und ist bis 30 Meter wasserdicht. Das skelettierte Automatikkaliber BVL 388 bietet eine Gangreserve von 52 Stunden. Die neue Weltrekorduhr ist auf 50 Exemplare limitiert und kostet 155.000 Euro. buc

Bulgari: Die 6 Weltrekorduhren aus der Linie Octo Finissimo
Bulgari: Die 6 Weltrekorduhren aus der Linie Octo Finissimo

[13469]

Produkt: Download Einzeltest: Roger Dubuis Hommage Fliegendes Doppeltourbillon mit Handguillochierung
Download Einzeltest: Roger Dubuis Hommage Fliegendes Doppeltourbillon mit Handguillochierung
Im Test: Ein außergewöhnliches Modell von Roger Dubuis – ohne Zifferblatt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren