Carl F. Bucherer: Neuer Chef

Neuer CEO von Carl F. Bucherer: Sascha Moeri
Neuer CEO von Carl F. Bucherer: Sascha Moeri

Die Luzerner Uhrenmanufaktur Carl F. Bucherer stellt ihren neuen CEO vor. Sascha Moeri wird ab 22. November 2010 die Geschicke des Unternehmens leiten. Im Mai dieses Jahres kam es zu einer überraschenden Trennung von Carl F. Bucherer mit dem bis dato tätigen CEO Thomas Morf. Sascha Moeri ist kein Unbekannter in der Uhrenbranche. Seit September 2002 war Moeri Vice President von Milus. In seiner Funktion war er einerseits involviert in den Neustart der Firma und in die Erarbeitung der Marketingstrategie sowie des Produktsortiments und andererseits mitverantwortlich für den Aufbau der Distribution der Marke Milus in über 30 Märkten. Seine Branchenkenntnisse eignete er sich unter anderem in Unternehmen wie Michel Jordi und der Swatch Group an. Sascha Moeri hat sein Studium als Diplom-Betriebsökonom abgeschlossen sowie den Bachelor of Business Administration (B.B.A.) und berufsbegleitend das MBA Dual Degree Studium an der State University New York in Albany und an der GSBA in Horgen erworben.
Ebenso wird David Vallata nach zwei Jahren als Managing Director Asia Pacific ab 1. November 2010 zum Executive Vice President Sales von Carl F. Bucherer ernannt. Nach seiner Ernennung zum Executive Vice President Sales wird er weiterhin die asiatischen Märkte leiten und zusätzlich für den globalen Verkauf der Uhrenmarke verantwortlich sein. km

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Herzlichen Glückwunsch Herr Moeri
    Dass nenn ich mal eine richtige Entscheidung.
    Mit Ihrem Rüstzeug sind Sie der perfekte Mann!
    Viel Erfolg und
    viele Grüsse
    Manuel Kaiser

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren