Carl F. Bucherer: Retro-Uhr

Schlicht: die Manero Auto Date von Carl F. Bucherer
Schlicht: die Manero Auto Date von Carl F. Bucherer

Retro-Charme versprüht das schlichte Dreizeigermodell mit Datumsanzeige aus der Manero-Linie von Carl F. Bucherer. Das elegante Uhrenmodell Manero Auto Date greift die klassische Formensprache der 1960er Jahre auf. Das dezente Erscheinungsbild mit Keil-Indexen und Dauphine-Zeigern wird durch eine Gehäusegröße von 38 Millimeter unterstrichen. Angetrieben wird die Manero Auto Date vom Sellita-Kaliber SW300 mit 42 Stunden Gangreserve. Von dem Zeitmesser stehen zwei Modelle in Rotgold mit Lederband (5.800 Euro) beziehungsweise Goldarmband (14.700 Euro) und ein Modell in Edelstahl mit Lederband (1.850 Euro) zur Auswahl. km

Produkt: Download: Carl F. Bucherer Manero Flyback im Test
Download: Carl F. Bucherer Manero Flyback im Test
Die Chronos-Redaktion testet den attraktiven Retro-Chronographen Manero Flyback von Carl F. Bucherer.
Das könnte Sie auch interessieren