Cartier: Clé de Cartier Flying Tourbillon

Fliegendes Tourbillon von Cartier

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 6. Oktober 2015

Das Weißgoldgehäuse der neuen Cartier-Uhr trägt 478 Diamanten und besitzt einen Durchmesser von 35 Millimetern. Es ist jedoch nicht der einzige Blickfang der neuen Clé de Cartier Flying Tourbillon.

Cartier: Clé de Cartier Flying Tourbillon
Cartier: Clé de Cartier Flying Tourbillon

Wie der Modellname verrät, bietet Cartier in seiner noch sehr jungen Clé-Kollektion nun auch ein fliegendes Tourbillon an. Es zeigt sich durch eine große Öffnung bei sechs Uhr des silberfarbenen Zifferblattes. Angetrieben wird es von dem Manufakturkaliber 9452 MC mit Handaufzug. Das neue Modell kostet 152.000 Euro. mg

Das könnte Sie auch interessieren:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33224 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']