Cartier: Santos de Cartier ADLC

Schwarze Version der Santos

Neben einem größeren Modell ergänzt Cartier seine Linie Santos de Cartier auch um eine komplett schwarze Version. Die Schweizer Marke versieht das 47,5 mal 39,8 Millimeter große Edelstahlgehäuse mit der kohlestoffbasierten Beschichtung ADLC.

Im Gegensatz zu den regulären Modellen besitzt die Santos de Cartier ADLC zusätzlich zum zentralen Stunden- und Minutenzeiger auch einen Sekundenzeiger sowie eine Datumsanzeige bei sechs Uhr. Zudem ist die Krone nicht mit dem blauen Cabochon versehen, an seiner Stelle verwendet Cartier einen schwarzen synthetischen Spinell.

Anzeige

Im Innern der schwarzen Uhr tickt das Manufakturkaliber 1847 MC mit Automatikaufzug und 40 Stunden Gangreserve. Getragen wird die Santos de Cartier ADLC am schwarzen Kautschuk- oder Alligatorlederband. Diese lassen sich durch ein patentiertes Schnellwechselsystem einfach tauschen. Kostenpunkt: 7.650 Euro. ne

[12461]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren