Chanel: Monsieur de Chanel – Baselworld 2016

Bekannt vor allem für seine Damenuhren und hochpreisigen Accessoires, präsentiert Chanel auf der Baselworld 2016 einen Zeitmesser, der die Herren ansprechen soll. Die Monsieur de Chanel trägt das hauseigene Calibre I mit Handaufzug.

Chanel: Monsieur de Chanel
Chanel: Monsieur de Chanel

Es bietet eine retrograde Minutenanzeige, die den meisten Platz auf dem hellen Zifferblatt für sich beansprucht. Bei sechs Uhr befindet sich eine springende Stundenanzeige, während die kleine Sekunde die Zentrumsmitte einnimmt.

Anzeige

Rückansicht der Monsieur de Chanel
Rückansicht der Monsieur de Chanel

Chanel Handaufzugswerk Calibre I
Chanel Handaufzugswerk Calibre I

Mit zwei hintereinander geschalteten Federhäusern bietet das Werk eine Gangautonomie von 72 Stunden. Es sitzt in einem 40 Millimeter großen Goldgehäuse, dessen Farbe Chanel Beige Gold nennt, und kostet 31.500 Euro. Eine rotgoldene Variante gibt es für 33.000 Euro. mg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren