Christie‘s: Patek-Uhr von Eric Clapton versteigert

Bei einer Auktion am gestrigen Montagabend versteigerte das Auktionshaus Christie‘s in Genf Uhren im Gesamtwert von 22,45 Millionen Euro. Unter den Stücken befand sich auch eine Patek-Philippe-Uhr (Referenz 2499/100) von Eric Clapton. Die Mondphasen-Uhr mit Ewigem Kalender wurde 1987 von Patek Philippe hergestellt. Der Platinzeitmesser des Blues- und Rockgitarristen Clapton wurde für 2,86 Millionen Euro einem Käufer zugeschlagen. 96 der angebotenen Uhren fanden gestern einen neuen Käufer. Den Höchstpreis erzielte ebenfalls ein Modell von Patek Philippe. Hier handelte es sich um eine mit Diamanten besetzte Platin-Uhr (Referenz 2458). Diese erzielte mit 3,14 Millionen Euro einen neuen Rekordpreis für eine Uhr ohne Zusatzfunktion wie das Auktionshaus mitteilte. Die Uhr war 1952 von der Schweizer Uhrenmanufaktur für den amerikanischen Sammler J.B. Champion gefertigt worden. ks

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren