Chronoswiss: Flying Regulator Open Gear Anniversary Edition | Baselworld 2018

Limitiertes Sondermodell des neuen Regulators

Vor Kurzem hat die Schweizer Uhrenmarke Chronoswiss, die für Uhren mit getrennten Stunden, Minuten und Sekunden bekannt ist, den neuen Flying Regulator Open Gear vorgestellt. Nun legt sie bereits nach und bringt den Flying Regulator Open Gear Anniversary Edition als limitiertes Sondermodell zum 35-jährigen Bestehen des Unternehmens.

Chronoswiss: Flying Regulateur Open Gear Anniversary Edition
Chronoswiss: Flying Regulateur Open Gear Anniversary Edition

Es gibt je 35 Exemplare in Rotgold und in Edelstahl. Der Unterschied zum Serienmodell besteht in zweifarbigen Zifferblättern mit blauen und silberfarbenen Bereichen sowie in der Guillochierung der Oberfläche, die besondere Lichtreflexe erzeugt. Das Uhrwerk ist hier wie dort das Automatikkaliber C.299 auf Basis des Eta 2895. Die Chronoswiss Flying Regulator Open Gear Anniversary Edition kostet 16.120 Euro in Rotgold und 7.760 Euro in Edelstahl. ak

Anzeige

[4518]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren