Chronoswiss: Meer-Uhren

Jens Koch
von Jens Koch
am 12. April 2010
Aus der neuen zukunftsweisenden Design-Linie: die Grand Pacific
Aus der neuen zukunfts-weisenden Design-Linie: die Grand Pacific

Die neue Uhren-Linie Pacific verkörpert erst auf den zweiten Blick Chronoswiss-Tugenden: Die verschraubten Bandstege und die geschliffenen Gehäuseflanken erinnern an die bekannten Modelle. Ansonsten soll das Design der Pacific in die Zukunft weisen. Neben der Grand Pacific mit 43 Millimeter gibt es den gleich großen Pacific Chronographen und die drei Millimeter kleinere Pacific. Alle besitzen ein automatisches Eta-Werk (Eta 2892 oder Valjoux 7750) mit skelettiertem Chronoswiss-Rotor, den man durch den Saphirglasboden betrachten kann. Die Pacific kostet 2.490 Euro, die Grand Pacific 2.790 und der Chronograph 3.590 Euro. jk

 

 

 

 

Der Pacific Chronograph
Der Pacific Chronograph
Misst 40 Millimeter: die Pacific
Misst 40 Millimeter: die Pacific
Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']