Chronoswiss: Totaler Durchblick

 Redaktion
von Redaktion
am 13. Mai 2009
Zifferblatt oder nicht: Chronoswiss Edition Zeitzeichen V
Zifferblatt oder nicht: Chronoswiss Edition Zeitzeichen V

Freunde skelettierter Uhren werden bei Chronoswiss allerbestens bedient. Mit der Edition Zeitzeichen V bekommt der Kunde ein Maximum an Zifferblattdurchblick und ein Minimum an Funktionen. Mit dem Handaufzugskaliber 6498-1 von Eta informiert der Zeitmesser über das, was an Zeitmessung wirklich wichtig ist: Stunde, Minute und Sekunde. Das mit 18 000 Halbschwingungen langsam arbeitende Werk bietet eine Gangautonomie von 40 Stunden. Das vollskelettierte Zifferblatt ist in einem Weißgoldgehäuse mit 44 Millimeter Durchmesser eingelassen. Die Zwiebelkrone ist aus demselben Material gefertigt. Der Gehäuseboden ist mit einem Vollgewinde verschraubt und besitzt ein einseitig entspiegeltes Saphirglas. Die limitierte Auflage von 33 Uhren verspricht Exklusivität. Der Preis: 34 000 Euro. ski

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']