Corum: Admiral’s Cup Legend 42 Meteorite Dual Time

Himmelsboten

Julia Knaut
von Julia Knaut
am 28. November 2013
Corum: Admiral's Cup Legend 42 Meteorite Dual Time
Corum: Admiral’s Cup Legend 42 Meteorite Dual Time

In der Wüste Namibias liegen auf einer Fläche von 250 Quadratkilometern die Bruchstücke des Kometen Gibeon verstreut. Diese verarbeitet Corum für die 75 Exemplare der Admiral’s Cup Legend 42 Meteorite Dual Time zu silbrig schimmernden Zifferblättern. Einen angemessenen Rahmen für die spezielle Optik der Uhrengesichter bilden die zwölfeckigen Rotgoldgehäuse. Funktionell bietet der Newcomer neben den üblichen Anzeigen eine zweite Zonenzeit bei zwölf Uhr. In seinem Inneren tickt das Frédéric-Piguet-Kaliber FP 5K60. Für 22.000 Euro können Sterngucker die Uhr mit einem schwarzen Krokolederband am Handgelenk tragen.  juk

 

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche