Corum: Golden Bridge aus Keramik

Corum Golden Bridge mit Keramikgehäuse
Corum Golden Bridge mit Keramikgehäuse

Das bekannte Corum-Modell Golden Bridge gibt es jetzt in einem besonders leichten Tonneaugehäuse aus schwarzer Keramik. Durch zwei große entspiegelte Saphirgläser auf Vorder- und Rückseite des 34 mal 51 Millimeter messenden Gehäuses sowie durch seitlich eingelassene Saphirgläser kann man das markeneigene Stabwerk CO 113 bewundern. Ausgestattet mit einer Werkplatine und Brücken aus Gelbgold wird die Zweizeigeruhr von Hand über die Krone auf sechs Uhr aufgezogen. Die große Schwarze wird an einem schwarzen Alligatorlederband getragen und kostet 21.600 Euro. juk

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren