Corum: Golden Bridge Stream | Baselworld 2017

Architektur, wie Corum sie sieht

Martina Richter
von Martina Richter
am 1. April 2017

Corum erfindet die Golden Bridge 2017 noch einmal neu, um das Design der “Brücke” zu ehren, das sich durch gerade Linien, Kurven und Bögen auszeichnet. Die neue Golden Bridge Stream übernimmt die Art-Deco-Stilelemente des Rectangle-Modells.

Corum: Golden Bridge Stream
Corum: Golden Bridge Stream

Die Uhr besteht komplett aus 18 Karat Roségold und wird vom Corum-Stabuhrwerk CO 313 mit automatischem Aufzug angetrieben. Zwei Schwungmassen bewegen sich dabei linear und parallel zueinander. Auf 42 Millimetern Länge verschmelzen gerade und gebogene, lange und unterbrochene Linien zu einer Architektur, die von der Formgebung der berühmten Golden Gate Bridge in San Francisco inspiriert ist. Das signifikante Automatik-Stabwerk bildet dabei die symbolische Brücke.

Corum: Das Stabuhrwerk CO 313 mit automatischem Schlittenaufzug in der Golden Bridge Stream
Corum: Das Stabuhrwerk CO 313 mit automatischem Schlittenaufzug in der Golden Bridge Stream

So verbindet sich unter den Wölbungen des entspiegelten Saphirglases ausgefeilte Mikromechanik mit einer Goldschmiedearbeit, die die Struktur der kalifornischen Hängebrücke perfekt nachbildet. Das Gesamtbauwerk bringt es auf eine Dimension von 31,0 mal 52,5 mal 14,7 Millimetern und ist bis drei Bar druckfest. Befestigt ist es über markante Bandanstöße an einem braunen Alligatorlederband mit roségoldener Doppelfaltschließe. In einer limitierten Auflage von 88 Stück gibt es zwei Modelle, bei einem ist die Mikrostruktur mit rotem Lack überzogen. Die Golden Bridge Stream kostet 66.000 Euro. MaRi

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32201 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']