Corum: Schwarzes Leuchten

Witold A. Michalczyk
von Witold A. Michalczyk
am 18. November 2008
Bei der Black Hull setzt Corum eine schwarze Leuchtmasse ein

Jüngster Zuwachs zur Linie Admiral’s Cup von Corum ist die Variante Black Hull 48. Eine monochrome PVD-Beschichtung hüllt die Uhr in samtiges Schwarz. Selbst bei den typischen Flaggen über den Ziffern wurde auf  Farbenn verzichtet. Besonderer Clou: Auch bei Nacht ist die Uhr ablesbar. Die Designer bei Corum setzen hier eine schwarze Leuchtmasse auf dem Zifferblatt ein.  Das 48 mm messende Gehäuse besteht aus Titan. In seinem Innern arbeitet das auf einem Valjoux 7753 basierende Kaliber CO-753 mit COSC-Zertifikat. Rund um das Saphirglas sorgt eine schwarze Lünette aus Natur-Kautschuk für effektiven Schutz. Ab März 2009 kann man sich die Admiral’s Cup Black Hull 48 für 5925 € ans Handgelenk legen. wam

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']