Corum: Zeitnehmer der schnellsten Nonstop-Weltumsegelung

Offizieller Zeitnehmer der Jules Verne Trophy

Katharina Studer
von Katharina Studer
am 14. November 2011
Sondermodell zur Jules Verne Trophy: die Admiral's Cup Seafender 48 Chrono Centro - Trophée Jules Verne
Sondermodell zur Jules Verne Trophy: die Admiral’s Cup Seafender 48 Chrono Centro – Trophée Jules Verne

Die Verbindung zum Segelsport besteht beim Schweizer Uhrenhersteller Corum schon lange. Und so unterstützt die Marke neben dem Segelteam Banque-Populaire auch die schnellste Nonstop-Weltumsegelung, die Jules Verne Trophy. Startlinie der Segelrennens ist eine gedachte Linie zwischen dem Leuchtturm Phare du Créac’h auf der französischen Insel Ouessant und der englischen Halbinsel The Lizard.
Diese Partnerschaft ist Anlass für Corum ein Sondermodell aus der Admiral’s-Cup-Kollektion zu lancieren: den Admiral‘s Cup Seafender 48 Chrono Centro. Das Zifferblatt trägt die Inschrift „Jules Verne Trophy 2011 – 2012“; auf der Rückseite ist die Regattastrecke eingraviert.

Corum unterstütz das Segelteam Banque-Populaire
Corum unterstütz das Segelteam Banque-Populaire
[Foto: B. STICHELBAUT]

Gewinnt das von der Uhrenmarke gesponserte Team diese legendäre Weltumseglung, erhält jedes Mitglied der Banque-Populaire-V-Crew von Corum eine mit seinem Namen versehene Sonderedition der Admiral’s Cup Seafender 48 Chrono Centro. Der Automatik-Chronograph ist für 8.100 Euro erhältlich. km

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33804 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']