Czapek: Antarctique Rattrapante

Skelettierter Rattrapante-Chronograph

Mit der auf 77 Stück limitierten Antarctique Rattrapante, die zur 2020 vorgestellten Antarctique-Kollektion gehört, richtet sich Czapek an Liebhaber anspruchsvoller Chronographen. Das gemeinsam mit Chronode entwickelte Kaliber SHX6 bietet nicht nur eine Rattrapante-Funktion, mit der man Zwischenzeiten messen kann, sondern stellt auch den Ablauf der Mechanik frei sichtbar auf dem Zifferblatt zur Schau.

Czapek: Antarctique Rattrapante
Czapek: Antarctique Rattrapante (Bild: click@marcgysin.com)

Im Zentrum des Werks steht die dreiarmige Brücke, die den patentierten Mechanismus für die Minuterie und die Zwischenzeit trägt. Zwei Schalträder – eines oben (für den Chronographen) und eines unten (für die Zwischenzeitmechanik) – teilen das Kaliber in zwei Hälften. Mit dem bei vier und sieben Uhr platzierten Minutenzähler und der kleinen Sekunde erfolgt das Layout in Einklang mit François Czapek, dem großen Uhrmacher des 19. Jahrhunderts, auf den sich die Manufaktur bezieht. Das 42,5 Millimeter große Gehäuse wird vom inhouse entwickelten, integrierten Metallband gehalten. Kostenpunkt: 51.700 Euro sz

Anzeige

 

Seiko: Prospex Land Automatik
Seiko: Die neuen Uhren 2021
Seiko ist berühmt für seine bahnbrechenden Uhrendesigns und bietet eine große Auswahl an Armbanduhren für Männer und Frauen. Die Geschichte von Seiko begann 1881 als der 21-jährige Unternehmer Kintaro Hattori im Zentrum Tokios ein Geschäft eröffnete, in dem er Armband- und Wanduhren reparierte und verkaufte. Anzeige Heute, nach über 140 Jahren Innovation, widmet sich die...

Produkt: Sonderheft UHREN-MAGAZIN Preisführer 2021/2022
Sonderheft UHREN-MAGAZIN Preisführer 2021/2022
Manufaktur-Chronographen +++ Farbenfrohe Zifferblätter +++ Eleganz +++ Ausgefallenes +++ Redaktionelle Empfehlungen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren