Czapek: Faubourg de Cracovie Sockeye und Coho

Schaltrad-Chronograph in neuen Varianten

“Sockeye” und “Coho” heißen die zwei neuen, je auf 18 Stück limitierten Ausführungen der Fabourg de Cracovie von Czapek. Die außergewöhnlichen lachsfarbenen Nuancen erhalten zusätzliche Strahlkraft durch die nach traditioneller Art guillochierten Zifferblätter.

Czapek: Faubourg de Cracovie Coho
Czapek: Faubourg de Cracovie Coho

Das erstklassige Haute-Horlogerie-Uhrwerk des automatischen Schaltrad-Chronographen dürfte Kenner ebenfalls erfreuen: Der Schnellschwinger namens SXH3 mit 36.000 Halbschwingungen pro Stunde bietet 65 Stunden Gangreserve, eine lineare Hemmung und COSC-zertifizierte Präzision. Den effektiven Antrieb übernimmt ein goldener Rotor mit Czapek-Logo, sichtbar durch den Saphirglasboden. Das Uhrwerk entstand in Zusammenarbeit mit Vaucher Manufacture Fleurier.

Anzeige

Beide Ausführungen sind jeweils auf 18 Exemplare limitiert. Die Czapek Faubourg de Cracovie Sockeye und Coho kosten 28.900 Euro in Edelstahl und mit Lederband. sz

Czapek: Faubourg de Cracovie Sockeye
Czapek: Faubourg de Cracovie Sockeye

[11768]

Produkt: Download Supertest Montblanc 1858 Monopusher Chronograph
Download Supertest Montblanc 1858 Monopusher Chronograph
Die Chronos-Redaktion demontiert den Montblanc 1858 Monopusher Chronograph und sein wunderschönes Manufakturwerk komplett. Was hat der Chronograph im schönen Retrodesign zu bieten? Unser Supertest klärt es!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren