Czapek: Place Vendôme Tourbillon | Baselworld 2017

Tourbillon mit zweiter Zeitzone

Gwendolyn Benda
am 6. April 2017

Mit der Place Vendôme Tourbillon präsentiert Czapek in seinem zweiten Baselworld-Jahr ein Tourbillon mit zweiter Zeitzone. Diese lässt sich über den Drücker bei der Fünf in Stundenschritten verstellen.

Czapek: Place Vendôme Tourbillon in Roségold
Czapek: Place Vendôme Tourbillon in Roségold

Für die Anzeige der Heimatzeit kommt ein Stundenring aus Grand-Feu-Email zum Einsatz. Unter ihrer Fünf wird die zweite Zeitzone durch einen sich drehenden Stundenring angezeigt, der den symmetrischen Gegenpol zum Tourbillon bildet.

Czapek: Place Vendôme Tourbillon in Platin
Czapek: Place Vendôme Tourbillon in Platin

Das Handaufzugskaliber SXH2, dessen Brücken und Platine aus Edelstahl zifferblattseitig sichtbar sind, wurde gemeinsam von Chronode und Czapek entwickelt. 15 Exemplare des Tourbillons sind mit Roségoldgehäuse zum Preis von jeweils 88.000 Schweizer Franken erhältlich, zehn Exemplare in Platin für je 99.000 Schweizer Franken (beides ohne Steuern). gb

Zenith: SES Explorer Award

Zenith schreibt zusammen mit der britischen Organisation Scientific Exploration Society (SES) einen Wettbewerb für junge Forscher und Wissenschaftler aus. Mit diesem will die SES junge Forscher bei Expeditionen mit nachhaltigen Zielen in Bereichen der Forschung, Wissenschaft und Umwelt unterstützen. Vor der Teilnahme wird empfohlen, die … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche