Das Video zum A. Lange & Söhne Gala-Dinner

Was berichten die Gäste über den exklusiven Abend mit der Glashütter Uhrenmanufaktur?

Melanie Feist
von Melanie Feist
am 5. November 2014

Unter dem Motto „20 Jahre Lange 1” feierte A. Lange & Söhne gemeinsam mit 100 Gästen im Dresdner Residenzschloss die Erfolgsgeschichte des am 24.10.1994 vorgestellten Uhrenmodells Lange 1. Dabei hatten 50 von ihnen die Gelegenheit, bereits am Nachmittag die Boutique in der Altstadt von Dresden zu besuchen und dort im Beisein von Walter Lange, Neugründer von A. Lange & Söhne, und Wilhelm Schmid, CEO der Glashütter Uhrenmarke,  nahezu die gesamte Kollektion der begehrten Luxusuhrenmarke zu Gesicht zu bekommen. Die seltenen Stücke waren aber nicht in Vitrinen versteckt, sondern durften gleich am eigenen Handgelenk getestet werden. Nach dem Boutiquebesuch wurde das A. Lange & Söhne Gala-Dinner im Dresdner Residenzschloss fortgesetzt. Dort hielt Rüdiger Bucher, Chefredakteur der Zeitschrift Chronos, einen Vortrag über die Entwicklung der Lange 1 und ihre Bedeutung auf dem Uhrenmarkt. Als Uhrenjournalist und -experte verfolgt er aufmerksam den Werdegang der Marke und verriet, was die A. Lange & Söhne so erfolgreich macht. Doch was berichten die Gäste über den exklusiven Uhrenabend? Sehen Sie selbst im Video:
 

 
Wer auch einmal einen Abend ganz im Zeichen der mechanischen Uhr verbringen möchte, der sollte 2015 die Eventreihe IBG − Das feinste Uhrendinner Deutschlands nicht verpassen. Im nächsten Jahr gastieren die Veranstaltungen vom 08.06.2015 bis 11.06.2015 in den Städten Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt und München. Weitere Informationen erhalten Sie unter:
http://shop.watchtime.net/uhrendinner

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche