De Witt: Aus den Tiefen des Alls

Witold A. Michalczyk
von Witold A. Michalczyk
am 5. Dezember 2008
Eine Galaxie am Arm: Quantième Perpétuel Nebula GMT (66 000 Euro)
Eine Galaxie am Arm: Quantième Perpétuel Nebula GMT (66 000 Euro)

Die Galaxie NGC 1300 gehört mit ihrer markanten Spiralstruktur zu den schönsten Himmelsphänomenen überhaupt. Indes liegt der Nebel im Sternbild Eridanus mit 85 Millionen Lichtjahren reichlich weit entfernt. Für Freunde der Astronomie hat De Witt die Galaxie in der Edition Quantième Perpétuel Nebula GMT in Kleinstformat ans Handgelenk geholt.Der Sternenhaufen ist auf einer winzigen Siliziumplatte bei zwölf Uhr aufgebracht. Hier befindet sich auch die Mondphasenanzeige, deren Mond aus Perlmutt besteht. Der Erdtrabant dreht seine Runden unter einem Sternenhimmel aus Goldfluss, einem synthetischen Glas, das auf Kupfer basiert und als Vorläufer des legendären Muranoglases gilt. Unterhalb des Himmelszeltes haben die Anzeigen für Datum, Monat, Schaltjahr, Wochentag und zweite Zeitzone ihren Platz gefunden. Für den Antrieb dieses ewigen Kalenders ist das hauseigene Automatikkaliber DW 7021 zuständig, das durch den Glasboden des 42 Millimeter messenden Goldgehäuses beobachtet werden kann. wam

TAG Heuer feiert 55 Jahre Heuer Carrera

Schon ihr Name klingt nach Rennwagen und Rallyes: Die Heuer Carrera ist wie keine zweite Uhr mit dem Autorennsport verbunden. Jetzt feiert sie ihren 55. Geburtstag. Wir erzählen die Geschichte des Chronographen – und die der Helden und Triumphe, der Emotionen und Dramen, die den Chronographen auf den Rennstrecken der Welt … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32808 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']